Drucken

Am Sonntag, 1. März 2020
im Gemeindehaus Oberwinter

Liederzyklus
Franz Schubert - Die Winterreise

Marie Heeschen, Sopran
Julia Strelchenko, Klavier

Eintritt ist frei - Um einen Kostenbeitrag wird gebeten.

4 Marie Heeschen CR Martin Chang1Die Solistin des Abends wird Marie Heeschen sein,
begleitet von der Pianistin Julia Strelchenko.
Die Sopranistin Marie Heeschen ist eine erfolgreiche Opernsängerin. Bekannt ist sie durch ihre vielfältigen Gesangsrollen an der Oper Bonn (zuletzt im Fidelio, Zauberflöte, Figaro usw.) 
Neben ihrer Operntätigkeit liegen ihr aber auch andere Genres der klassischen Musik am Herzen.
Sie ist eine hervorragende Sängerin des deutschen und italienischen Barock. Aber auch der Neuen Musik widmet sich die junge Sängerin mit Engagement.

Eine neue musikalische Türe hat Marie Heeschen geöffnet, als sie letztes Jahr an der Bonner Oper die 'Winterreise' von Franz Schubert gesungen hat, begleitet von Julia Strelchenko.
Das Publikum war begeistert von der Darbietung!

 

https://marieheeschen.com

Info zu Julia Strelchenko

Wir verwenden zur optimalen Darstellung, Personalisierung und Analyse unserer Website Cookies.